Autonome in Athen

In Griechenland hat heute ein mutmaßlich von Autonomen gezündeter Sprengsatz erheblichen Schaden in einem Athener Einkaufszentrum angerichtet. Durch die Explosion wurden zwei Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsdienstes leicht verletzt, wie griechische Medien berichteten.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.