Bild fragt: Können wir keinen Winter? Ob die den Leipziger OB gemeint haben?

Es ist wie jedes Jahr. Sobald Schnee und Glätte nach Leipzig kommen, da geht das Chaos los. Nicht geräumte und gestreute Strassen und Fussgängerwege. Klar muss man ja verstehen, denn im Kalender der Leipziger Stadtverwaltung gibt es keinen Winter. Wer solch einen OB hat, mit solch sonnigem gemüt. der kennt keinen Winter. Glücklich ist wer jetzt in Leipzig wohnt. Vielleicht gibt es ja 2014 keine Gelegnheit mehr für uns zu Jammern, wenn sich der neue OB um die Belange der Bürger kümmert.Warum asugerechnet die Strasse vor dem gebäude eines Bauträgerfreundes von Herrn Jung gut abgestreut und geräumt ist ist dann wohl reiner Zufall? Eher wohl haben die selber dafür Sorge getragen!

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.