Durchgefallen

Jedes Jahr fallen in Deutschland zirka 30 Prozent der Prüflinge durch die Führerscheinprüfung. Laut Autoclub Europa ist der Grund eine unzureichende Vorbereitung in den Fahrschulen. Solche Durchfallquoten zeugen nicht für eine hochqualifizierte Ausbildung, geht aus der Studie hervor, die der ACE vor Beginn des Verkehrsgerichtstages vorlegte. In Goslar wollen zirka 1900 Experten u.a. über eine Verbesserung der Fahrausbildung sprechen.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.