Empörung

Ein Richter in Indonesien äußerte sich frauenfeindlich. Vergewaltiger und Opfer hätten «Spaß» an der Sache, darum dürften Täter nicht zum Tode verurteilt werden, sagte der Richter. Das löste starke Empörung aus. Der Richter, der für den obersten Gerichtshof kandidiert, entschuldigte sich später,berichtet Kompas.com. Es wäre ein Witz gewesen, er wollte lediglich im Parlament die Stimmung auflockern, rechtfertigte er sich.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.