Fahrlässigkeit

Gegen die Psychiaterin des Amokläufers von Aurora wurde Klage von der Witwe eines Opfers eingereicht. Chantel Blunk wirft der Ärztin Lynne Fenton Fahrlässigkeit vor, da der Täter James Holmes ihr rund einen Monat vor dem Amoklauf von seinen Mordphantasien berichtet habe.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.