Haft für Gangster-Duo

Wegen brutaler Überfälle auf drei Autofahrerinnen in Deutschland und Österreich – darunter eine 49- jährige Taxilenkerin aus Wien – hat das Münchner Landgericht ein Pärchen aus Ungarn zu mehreren Jahren Haft verurteilt. Der 37- jährige Hauptangeklagte soll für zwölf, seine damalige Lebensgefährtin (27) für achteinhalb Jahre ins Gefängnis. Als Motiv gab das Duo Schulden bei zwei “Gangstern” an.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.