IAEA-Inspektion

Ein Inspektorenteam der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) ist heute in Teheran eingetroffen. Die Experten wollen die iranische Führung dazu bewegen, ihnen Zugang zur Militäranlage Parchin zu gewähren. Iranische Medien berichteten, die Gespräche hätten am Vormittag begonnen. In der Militäranlage soll der Iran nach Vermutung westlicher Geheimdienste Experimente zur Forschung an Atomsprengköpfen vorgenommen haben.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.