Krise

In Slowenien ist nach Korruptionsvorwürfen gegen die Spitzen von Regierung und Opposition eine Regierungskrise ausgebrochen. Parlamentspräsident Gregor Virant, dessen Partei Juniorpartner in der Regierung ist, verlangte gestern in Ljubljana den Rücktritt von Regierungschef Janez Jansa und von Oppositionsführer Zoran Jankovic.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.