Leipzig-Neujahr 2013 Morgens um 7 Uhr-Leipzigs dreckiger Hauptbahnhofseingang sticht besonders hervor!

Kein Bäcker hat offen,bleibt nur die Tanke-aber die Qualität der Brötchen ist gut. Die Strassen machen schon einen sauberen Eindruck, zuimndest die Haupteinfallstrassen. Einen Dank an die Stadtreinigung der Stadt Leipzig. Eien Katastrophe dagegen der Eingangsbereich des Leipziger Hauptbahnhofes. Irgendwie hat hier der Reinigungsdienst nicht mitbekommen das es da was zu tun gibt. Unglaublich der Dreck und die Sauerei. Liebes Bahnhofsmanagement da habt ihr komplett versagt.Ansonsten hat man den Eindruck, das auch in leipzig bei weitem nicht mehr soviel geböllert wurde wie in den letzten Jahren-gut so! Allen Leipzigern ein erfolgreiches 2013 auch unseren Nichtfreunden-smile!Man kann ja nicht nur Freunde im Leben haben, und wie sagte ein guter Leher einmal zu mir “Deine Feide kennst Du-auf Deine Freunde musst Du aufpassen”. das habe ich mir seit 20 jahren zu meinem Leitsatz gemacht.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.