Nochmals gut gegangen

Nahe der ägyptischen Stadt Assuan ist gestern ein Nil-Kreuzfahrtschiff gegen einen Felsen gefahren und gesunken. Wie eine Nachrichtenagentur berichtet, wurde niemand getötet oder verletzt.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.