OB Wahl Leipzig:Umfragen eine Momentaufnahme-Jung führt-noch! Horst Wawrzynski holt auf.

Ist die Wählerstimmung wirklich so, wie es die Zeitungen berichten? Wobei alle Medien sich auf eine Umfrage berufen. Unser Eindruck ist ein anderer. Auch wir ahben Menschen befragt, sicherlich nicht nach den Regeln einer Umfrage um diese als “Sicher udn Objektiv” gelten lassen zu können, aber auch bei uns gab es ein Stimmungsbild. So deutlich wie die Umfrage das hier darstellt können wir das Ergebnis nicht bestätigen. Viel Wähler sind noch unentschlossen, und so mancher Wähler hat sich scheinbar noch garnicht so richtig informiert über die Kandidaten. Zumindest ist das unser Eindruck bei unseren Gesprächen. Deutlich wird aber auch, das viele Menschen “den Mist im Rathaus” mitbekommen haben, vor allem die Grundstücksaffäre. Was Jung deutlich schden könnte ist der Verdacht der “Vetterleswirtschaft” der indirekt in einem Artikel der BILD zeitung vopm 18. Dezember 2012 erhoben wird.Hier ist Jung noch eine ehrlich und nachvollziehbare Antwort schuldig.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.