Übernahme

Die Modehaus-Kette Wöhrl hat die Übernahme des Konkurrenzunternehmens SinnLeffers bestätigt. Künftig will Wöhrl in Deutschland damit rund 60 Modehäuser betreiben und 4000 Mitarbeiter beschäftigen. Das Kartellamt muss der Übernahme noch zustimmen. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.