4,5% Defizit

Frankreich wird auch 2013 das Defizitziel der Europäischen Union nicht einhalten. Die Neuverschuldung werde über drei Prozent liegen, gestand der französische Regierungschef Francois Ayrault gestern in einem Interview mit dem Sender France 3 erstmals ein.„Wir werden nicht exakt, denke ich, die drei Prozent erreichen.“ Grund dafür sei, „dass das Wachstum in Frankreich, in Europa und auf der Welt schwächer ist als erwartet“.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.