Anschlag mit vielen Toten

Bei einem Bombenanschlag und einem anschließenden Angriff auf das Polizeihauptquartier im nordirakischen Kirkuk sind mindestens 30 Menschen getötet worden. Weitere 70 Menschen seien bei der Attacke heute Früh verletzt worden, sagte ein ranghoher Polizeivertreter gegenüber einer Presseagentur. Zu dem Attentat bekannte sich zunächst niemand.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.