Genehmigt

In Großbritannien werden künftig Homosexuelle den Bund der Ehe eingehen können – auch mit kirchlichem Segen. Eine stürmische Debatte im Parlament führte gestern zu einem Abstimmungssieg für Premierminister David Cameron. Doch Leute aus den eigenen, konservativen Reihen scherten aus.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.