Letzter Tag in München

Die Münchner Sicherheitskonferenz geht am Sonntag in ihren dritten und letzten Tag. Im Mittelpunkt der Beratungen stehen die Krisenherde Mali und Syrien, Nahost und der Konflikt mit dem Iran. Darüber sprechen unter anderem der israelische Verteidigungsminister Barak, der französische Außenminister Fabius und der Premierminister von Katar, Hamad bin Khalifa al- Thani.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.