Vettel jetzt Almöhi

Die Steiermark bekommt einen neuen prominenten Einwohner: Wie die österreischiche Zeitung  “Steirerkrone” in Erfahrung bringen konnte, hat sich der dreifache Formel- 1- Weltmeister Sebastian Vettel ein Refugium in der Nähe des Kreischbergs im Bezirk Murau zugelegt: eine 60 Hektar große Almfläche inklusive Hütte auf gut 1.800 Metern Seehöhe.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.