Bombardier verklagt!

Die Probleme mit der Berliner S-Bahn beschäftigen den Mutterkonzern Deutsche Bahn schon seit Jahren. Nun reicht das Unternehmen Klage gegen den Zughersteller Bombardier ein. Wegen technischer Mängel an den Fahrzeugen soll er 350 Millionen Euro Schadensersatz zahlen. Bombardier protestierte prompt.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.