Gefängnisinsassenbefreiung

Bewaffnete Angreifer haben im Nordosten Nigerias ein Gefängnis gestürmt und alle 170 Insassen befreit. Nach Angaben von Behördenvertretern und Anwohnern kamen die mutmaßlich islamistischen Angreifer in Autos und Motorrädern und stürmten das Gefängnis. Es sei zu einem Schusswechsel mit den Wachleuten gekommen, bei dem ein Wachmann und ein Zivilist getötet worden seien.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.