Geschafft

Historischer Flug ins All: In der Rekordzeit von knapp sechs Stunden haben drei Männer die Internationale Raumstation (ISS) erreicht. Die Sojus- Kapsel mit den russischen Kosmonauten Pawel Winogradow und Alexander Missurkin sowie dem US- Astronauten Chris Cassidy an Bord dockte wie geplant in der Nacht auf Freitag an der ISS an. Bisher waren dafür zwei Tage nötig.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.