Hackerangriff

Hacker haben die australische Notenbank angegriffen. Ziel der Attacke seien wichtige Dokumente über G20-Verhandlungen gewesen, sagte ein Sprecher der Zentralbank. Es seien aber keine Informationen gestohlen worden.In einem Medienbericht hatte es zuvor geheißen, dass der Cyberangriff von China ausgegangen sei.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.