Prost

Rund 3.700 Flaschen Champagner der renommierten Marke Jacques Selosse in einem Wert von 300.000 Euro haben Diebe bei einem Einbruch in Frankreich erbeutet. Die Täter hätten außerdem 16.000 Etiketten des begehrten Champagners auf dem Weingut in Avize in der Nähe des nordostfranzösischen Reims mitgehen lassen, teilte Unternehmer Anselme Selosse heute mit.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.