Verhärtete Fronten

Wie geht es weiter bei Opel in Bochum? Betriebsratschef Rainer Einenkel will nach der Ablehnung des Sanierungsplans durch die Belegschaft neu verhandeln. Das Unternehmen lehnt das bisher rigoros ab. Der Ausgang des Pokerspiels ist ungewiss.Die Belegschaft aber hat sicherlich die richtige Entscheidung getroffen. Schickt General Motors nach Hause.Was sich GM in Deutschland gegenüber den Mitarbeitern erlaubt ist so nicht mehr hinnehmbar, das haben die Opel Arbeiter erkannt und NEIN gesagt zu unglaublichen Ansprüchen aus den USA.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.