Derby Sieg

Greuther Fürth hat mit einem 1:0-Sieg in Nürnberg seine Fans zumindest ein bisschen versöhnt. Der Tabellenletzte gewann das 256. Frankenderby trotz Nürnberger Dominanz. In der Nachmittags-Partie hatte Stuttgart Freiburg zum zweiten Mal innerhalb einer Woche geschlagen.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.