Öl und Gas

Norwegen will die Gas- und Ölförderung in der Arktis in einem bisher wegen der einzigartigen Natur nicht angetasteten Gebiet prüfen. Die Regierung in Oslo beschloss gestern, eine entsprechende Verträglichkeitsprüfung auf den Weg zu bringen.Die Regierung erklärte, bevor es tatsächlich zu einer Förderung kommen könne, sei eine weitere Abstimmung im Jahr 2015 nötig. Die drei größten Parteien des Landes sind für das Vorhaben. Die Frage der Förderung in dem Gebiet ist auch eines der großen Themen bei der Parlamentswahl im September. Die Chancen, dass die nächste Regierung den Startschuss geben wird, sind sehr groß.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.