Diebewertung.de reicht Klage gegen Schutz und Kapital und Jürgen Blache ein

Nachdem Herr Blache die Unterlassungserklärung nicht unterschrieben hat, nicht einmal darauf reagiert hat, reichen wir nun Klage beim Landgericht Leipzig ein. In diesem Klageverfahren werden wir Unterlassung fordern und  parallel dazu Schadensersatz in Höhe von mindestens 20.000 Euro, zu zahlen an eine karikative Einrichtung. Wer nicht hören will, der muss nun mal fühlen.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.