Ist das so ok?

Manchmal muss man diese Frage stellen, denn es gibt auch in dieser Branche offensichtlich Menschen, die scheinen nur dann Erfolg zu haben, wenn man andere Unternehmen und deren Personen im Internet diskreditiert. Derzeit soll es solche Versuche und Aktionen von Seiten eines Unternehmens geben, welches in den letzten Monaten besonders in der Kritik stand und immer noch steht. Zu diesem Unternehmen gibt es sogar staatsanwaltschaftliche Ermittlungen, anhängig bei einer Staatsanwaltschaft in Süddeutschland. Nun kommt uns das ganze Szenario so vor, als wenn dieser Initiator von seinen eigenen Problemen ablenken will. Möglicherweise hat er aber auch das Problem, dass durch die andauernde Berichterstattung über sein Unternehmen, seine Person und seine Produkte sich so mancher Vertriebsmitarbeiter seine Gedanken macht, ob das alles so in Ordnung ist, was aus diesem Hause so an Produkten auf den Markt kommt. Das sich so mancher Vertriebler dann “anders orientiert”, das könnte man nachvollziehen. Was ihm aber derzeit nicht gelingt ist, wichtige Dritte für seine Aktionen zu instrumentalisieren…………und das ist gut so. Das er seine Arbeit von einem Journalisten aus der “rechten Szene” machen lässt, sei dabei nur am Rande  erwähnt.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.