Enteignung

Per Dekret hat der bolivianische Präsident Morales vier Tochterunternehmen des spanischen Energiekonzerns Iberdrola verstaatlicht. Die Enteignung wurde mit gerechten Strompreisen und gleichwertiger Versorgungsqualität begründet. Bolivianische Soldaten gingen vor den Firmen in Stellung.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.