Männergesellschaft

Irans Kabinett besteht wieder nur aus Männern. Präsident Mahmud Ahmadinedschad entließ gestern die einzige Ministerin. Vahid Dastdscherdi, die seit 2009 das Gesundheitsressort leitete, stolperte über Kritik an ihren männlichen Kollegen. Sie warf ihnen Unfähigkeit bei der Bereitstellung von Geldern für den Import lebenswichtiger Medikamente vor.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.