Chaos in Athen

Millionen Menschen in Athen erleben derzeit einen wahren Albtraum: Die U- Bahnfahrer haben am Dienstag bereits den sechsten Tag in Folge gestreikt, um gegen massive Gehaltskürzungen zu protestieren. Unzählige Beschäftigte kommen dadurch zu spät zur Arbeit – sie versuchen meist erfolglos, sich in völlig überfüllte Busse zu quetschen, oder machen sich überhaupt zu Fuß auf den oft kilometerlangen Weg. Auf den Zufahrtsstraßen von Athen bilden sich endlos lange Staus.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.