EU muss sich verändern

Die Debatte in Großbritannien über einen weiteren Verbleib des Landes in der Europäischen Union reißt nicht ab. Nun hat der britische Finanzminister George Osborne (Bild) ein Entgegenkommen der EU zur Bedingung für ein Festhalten Londons an der gemeinsamen Politik gemacht. Er hoffe sehr, dass Großbritannien ein EU- Mitglied bleibe, “aber damit wir in der Europäischen Union bleiben, muss sich diese verändern”, warnte Osborne am Freitag in einem Gespräch mit der deutschen Tageszeitung “Die Welt”.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.