Moslem- Patrouille in London

Wer in manchen Teilen Londons des Nachts angetrunken unterwegs ist oder sich als Frau nicht zugeknöpft genug bewegt, könnte ins Visier der “Muslim Patrol”  (Moslem- Patrouille) geraten. Die Gruppe bisher unbekannter muslimischer Jugendlicher sorgt mit YouTube- Videos für Aufregung, in denen Passanten bedrängt und von Moscheen weggescheucht werden. Andere Muslime kritisieren die “Reste vom verrückten Rand”.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.