Zurück im Büro

US- Außenministerin Clinton nimmt am Montag nach einmonatiger Abwesenheit aus gesundheitlichen Gründen ihre Arbeit in Washington wieder auf. Die Rückkehr der Politikerin wurde am Sonntagabend angekündigt. Neben einer Reihe von Besprechungen ist laut Wochenterminplan des Ministeriums für Donnerstag ein Treffen von Clinton mit dem afghanischen Präsidenten Karzai in der US- Hauptstadt geplant.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.