Zurückgewiesen

Die Bundesärztekammer weist die laut einem Medienbericht von den Krankenkassen erhobenen Betrugsvorwürfe gegen Ärzte zurück. Man dürfe Verdachtsfälle nicht mit abgeurteilten Fällen verwechseln, sagte ihr Präsident Frank-Ulrich Montgomery der “Passauer Neuen Presse”.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.