Kooperation

Nach der Einigung der fünf aufstrebenden Schwellenländer Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika (BRICS) auf die Gründung einer gemeinsamen Entwicklungsbank hat die Weltbank eine Zusammenarbeit mit dem Institut angeboten. Sie begrüße die Gründung und sei „bereit, eng mit dieser neuen Bank zusammenzuarbeiten, um der Armut ein Ende zu setzen“, teilte die Weltbank gestern in Washington mit.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.