Mit 62 in Rente

Die französische Regierung will bei ihren Reformbemühungen die Pension mit 62 beibehalten. „Wir werden das offizielle Pensionsantrittsalter nicht antasten“, sagte Ministerpräsident Jean-Marc Ayrault der Zeitung „Journal de Dimanche“.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.