Wie im Krimi

Der Untersuchungsrichter im Ermittlungsverfahren gegen den früheren französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy wird bedroht. Jean-Michel Gentil, der zusammen mit zwei weiteren Richtern wegen des Vorwurfs der illegalen Wahlkampffinanzierung gegen Sarkozy ermittelt, habe einen Umschlag mit einer Morddrohung und Platzpatronen erhalten, teilte die Richtervereinigung SM gestern mit.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.