Kursfeuerwerk

Japans Leitindex ist heute erstmals seit August 2008 über die Marke von 13.000 Punkten geklettert. Kurz nach Handelsbeginn weitete der Nikkei seine Gewinne aus und stieg um 4,3 Prozent auf 13.171 Zähler. Die aggressive Geldpolitik der japanischen Notenbank bescherte der Börse diesen Höhenflug.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.