Syrien

Die EU-Außenminister werden heute vermutlich einvernehmlich die Sanktionen gegen Syrien lockern – zugunsten der Rebellen. Im Streit um Waffenlieferungen ist dagegen keine Einigung in Sicht. Bundesaußenminister Westerwelle bekräftigte im Bericht aus Berlin sein Nein. Deutschlands Hilfe sei dennoch sichtbar.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.