Ausweitung

Die Kämpfe zwischen der radikalislamischen Sekte Boko Haram und der nigerianischen Regierung haben eine neue Dimension erreicht. Erstmals in diesem Jahr lieferten sich Mitglieder der islamistischen Terrorgruppe mit Sicherheitskräften in der Hauptstadt Abuja einen Schusswechsel. Die nigerianische Regierung hat zuletzt ihre Gangart verschärft und geht mit voller Härte gegen Islamisten vor.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.