Sachwertpolicen Dravya Life

Liest man die adhoc Mitteilung von Holger Stabernack als Vorstand der Primea Invest, wird deutlich dass die Anleger-Gelder in Sachwertpolicen des Versicherungsunternehmens Dravya Life wieder in Graumarktprodukte ohne Sicherheit ihres Kapitals investiert werden. Das war vielen Kunden sicher nicht bewusst.

Damit haftet wohl die Dravya Life, wenn da mit einem Produkt in das Holger Stabernack mit seiner Primea Invest investiert, mal etwas schiefgeht.

primeainvestadhocmeldung

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.