eingenommene Steuern

Die Steuereinnahmen des Staates sind offenbar so hoch wie noch nie. Wie das Handelsblatt schreibt, haben Bund und Länder im vergangenen Monat 55,4 Milliarden Euro von Bürgern und Wirtschaft eingenommen. Das sei der beste März aller Zeiten gewesen, berichtet das Blatt und beruft sich auf Zahlen aus dem Bundesfinanzministerium.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.