Kritik

Die Schlussresolution des CELAC-EU-Gipfels in Santiago de Chile, der gestern zu Ende ging, enthält auch eine Botschaft an die abwesenden USA. Laut lateinamerikanischen Medienberichten kritisierten die rund 60 Staats- und Regierungschefs der EU gemeinsam mit den Staaten Lateinamerikas und der Karibik, das Wirtschaftsembargo der USA gegenüber Kuba.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.