DdOS Angriffe gehen weiter? Was kostet das für ein Geld?

Unglaublich, wenn man sich nun einmal die Zeitspannen anschaut in der wir diesen Angriffen ausgesetzt sind. Viele Solidaritätsangebote aus dem Netz haben wir bekommen, von anderen Bloggern. Dafür recht herzlichen Dank. Wir werden das sicherlich nutzen, um dem Angreifer zu zeigen “es nutzt Nichts was Du machst”, die Artikel haben s ich mittlerweile auf 40 weiteren Plattformen vervielfältigt.Egal wer es ist, wenn sein Unternehmen auf unserer Plattform steht, dann hat er jetzt dann 40 zusätzliche Ergebnisse. Die werden irgendwann dann auch bei ihm hochkommen. Was hat er dann gekonnt? Nichts! Nur Kundengelder veruntreut und sinnlos verprasst. Da hätte er von einer Party, wie dei S&K Jungs, sicherlich mehr Freude gehabt.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.