Er wird zurücktreten!

Uli Hoeneß, der Mann der den Fußballrekordmeister FC Bayern wie kein anderer repräsentiert, steht unter Verdacht des Steuerbetrugs. Er soll Millionen auf einem Schweizer Schwarzgeldkonto vor dem Fiskus versteckt haben. Dies löste am Wochenende in Deutschland eine heftige Debatte über Steuerhinterziehung durch Großverdiener aus. Der Schaden für Hoeneß, der als moralische Instanz galt, und seinen Verein ist noch nicht absehbar. Kurz vor dem prestigeträchtigen Champions-League-Halbfinale gegen den FC Barcelona sah sich der FC-Bayern-Boss aber bereits bemüßigt, einen Rücktritt auszuschließen.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.